Bundesfreiwilligendienst 27+

Kommentare deaktiviert für Bundesfreiwilligendienst 27+

Informationen zum Bundesfreiwilligendienst 27+

Ein BFD 27+ bietet Bewerbern über 27 Jahren die Chance, den beruflichen Alltag in einer sozialen Einrichtung intensiv kennen zu lernen, Netzwerke aufzubauen und sich für andere Menschen einzusetzen.

 

  Alle Infos im Überblick

  • Dauer: 6-18 Monaten (individuelle Absprache)
  • Start: jederzeit
  • wer: für alle ab 27 Jahren
  • wo: in verschiedenen Caritas-Einrichtungen in Niedersachsen
  • Monatliches Taschengeld: 200 Euro
    + max. 241 Euro Essensgeld
    + 44 Euro Fahrtkostenzuschuss oder Unterkunft
  • Zusätzliche Leistungen: Sozialversicherungsbeiträge
    + Krankenversicherung
  • Begleitung: jeden Monat einen Seminartag
  • Nachweis: Bescheinigung + Zeugnis
 
 
 

Was erwartet mich?

Wir als Bildungsträger übernehmen die pädagogische Begleitung in Form von Tagesseminaren. Es geht dabei um Austausch, berufliche Qualifizierung und Auseinandersetzung mit aktuellen politischen Themen.

 

Wie kann ich mich bewerben?

Online – einfach das Bewerbungsformular ausfüllen >link

Bewerbung per Post – einfach das Bewerbungsformular ausfüllen >link und absenden an:

Caritas-logo Caritasverband für die Diözese Hildesheim e.V. Arbeitsstelle:       Junge Caritas Moritzberger Weg 1 31139 Hildesheim Junge Caritas - Silke Ansprechpartnerin:

Silke Lahrs 05121 938213 lahrs@jungecaritas.de